Elektro Imholz AG konsolidiert Marktposition

Die Elektro Imholz AG in Schattdorf, welche als alteingesessene Urner Unternehmung seit 37 Jahren Elektrodienstleistungen mit hoher Kompetenz anbietet, beabsichtigt, die heutige Marktstellung in Zukunft im Kanton Uri um die Angebote in den Bereichen Gebäudeautomation, AV –Technik, Telefon und IT-Systeme auszubauen. Deshalb ist sie mit der Maréchaux Holding AG mit Sitz in Kriens eine strategische Zusammenarbeit eingegangen. Die Maréchaux Holding AG beteiligt sich am Aktienkapital der Elektro Imholz AG.

Durch die Verbindung mit der Maréchaux Holding AG, welche in der Zentralschweiz über 250 Mitarbeiter beschäftigt, festigt die Elektro Imholz AG ihre Position und erweitert ihr Marktangebot im Kanton Uri. Die Elektro Imholz AG bleibt als unabhängige Urner Unternehmung bestehen und Adrian Wipfli zeichnet sich verantwortlich für die Geschäftsführung.

Mit dieser Zusammenarbeit ist die Elektro Imholz AG für die zukünftigen Aufgaben bestens gerüstet, auch kann mit dem neuen Konstrukt eine sehr gute Nachfolgeregelung erarbeitet werden und die Elektro Imholz AG wird auch in Zukunft als attraktiver Arbeitgeber im Kanton Uri Arbeits- und Ausbildungsplätze anbieten und sich erfolgreich am Markt behaupten.

Veröffentlicht unter News

Casa Integral

Casa IntegralIn vielen Branchen ist es heute üblich dem Kunden ein umfangreiches Leistungspaket als „all inclusive package“ zu einem Pauschalpreis anzubieten. Dieses Kundenbedürfnis wurde mit «casa integral» in die Gebäudetechnik übertragen und garantiert dem Kunden ein umfangreiches, hochwertiges und standardisiertes Leistungspaket für die Gebäudetechnikinstallationen (Heizung – Lüftung – Sanitär – Elektro) zum Pauschalpreis.

Bei «casa integral» sind die einzelnen gebäudetechnischen Disziplinen in einzelne Module aufgeteilt. Das Modul «HEAT» steht für Heizung, das Modul «AIR» für Lüftung, das Modul «AQUA» für Sanitär und das Modul «POWER» für Elektro. Durch den modularen Aufbau von «casa integral» kann der Kunde den Leistungsumfang sowie den Ausbaustandard und die Komfortstufe optional wählen.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.casaintegral.ch/

 Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Veröffentlicht unter News